This Site Demands JavaScript. Please Enable JavaScript To Access This Site

Kostenloser Versand verfügbar
Bestellung vor 18:00 Uhr, Wir versenden noch heute!
Zufriedenheit garantiert: 9,7/10
Absolut beste Qualität CBD
Kostenloser Versand verfügbar
Bestellung vor 18:00 Uhr, Wir versenden noch heute!
Zufriedenheit garantiert: 9,7/10
Absolut beste Qualität CBD
KostenlossVersand vergügbar& Wirversenden noch Heute wenn bestellt vor 18:00 Uhr.
Loading …

Desserts mit einem Hauch von CBD


Haben Sie zu Weihnachten und/oder Silvester schon einmal ein CBD-Gericht serviert?

Weihnachten steht wieder vor der Tür und dieses Jahr wird es ganz anders sein als all die Jahre zuvor. Wegen des Coronavirus sind alle Restaurants geschlossen und wir werden unser Weihnachtmenü wohl in unserer eigenen Küche selbst zubereiten müssen. Das macht Spaß und entspannt, ist aber auch eine Herausforderung. Nicht jeder ist ein begnadeter Koch oder eine begnadete Köchin und darum möchten wir, kreativ wie wir sind, mit Ihnen mitdenken und ein leckeres CBD-Rezept für das Weihnachtsmenü vorschlagen. Vielleicht ein bisschen weniger traditionell es Ihre Eltern, Ihr Bruder oder Ihre Schwester gewöhnt sind, aber durchaus passend für die COVID-Zeiten, in denen wir jetzt leben. Selbst wenn Sie das Feiertagsgericht bereits vorgekocht haben, kann das Hinzufügen von ein wenig CBD dem Weihnachtsgericht das gewisse Extra verleihen. Wollen Sie wissen, wie? Dann lassen Sie sich von uns inspirieren.

Cannabis-Gerichte

Die Cannabis-Pflanze bietet viele Möglichkeiten, um Speisen an Weihnachten und/oder Silvester einen Hauch von CBD zu verleihen.
Einige der grundlegenden Cannabis-Zutaten, die Sie immer in der Küche verwenden können, wenn Sie Frühstück, Mittag- oder Abendessen zubereiten, sind:

  • Hanfsamenöl mit CBD (für kalte Speisen, Salate und Smoothies)
  • Cannabutter oder CBD-Butter
  • CBD-Öl
  • CBD-Kristalle

CBD-Zutaten sind momentan sehr beliebt und die Möglichkeiten, die diese Produkte bieten sind enorm. Natürlich können Sie einfach ein paar Tropfen CBD-Öl in Ihr Essen mischen, Sie können aber auch kreativer sein und mit Ihrer eigenen CBD-Butter oder Ihrem eigenen CBD-Öl köstliche Gerichte zaubern, die das gewisse Etwas haben. Probieren Sie doch einfach mal aus, es ist viel einfacher als Sie denken. Im Internet gibt es zahlreiche Rezepte für Cannabis-Butter und andere herrliche Cannabis-Gerichte.

CBD-Zutaten

Von den Damen hier im Büro gewünscht, und durchaus mit der Zustimmung der Männer, beschränke ich mich in diesem Blog auf den oftmals beliebtesten Gang des Weihnachtsmenüs, das Dessert. So bringen Sie im feierlichen Monat Dezember mal etwas anderes auf den Tisch. Weg mit dem traditionellen Christstollen und Krapfen. Diese Gerichte machen jetzt Platz für unsere CBD-Desserts für Weihnachten, Silvester oder Neujahr.

Mit diesen fertigen CBD-Zutaten aus unserem Sortiment können Sie Ihren Gästen eine Reihe köstliche und ausgefallene Desserts mit einem Hauch von CBD servieren. Und das beste daran, die Zubereitung dauert überhaupt nicht lange.

Trifle aus CBD-Schokoladen-Brownie mit gesalzener Karamellsauce (für 4-6 Personen)

Zutaten:


Für die gesalzene Karamellsauce:


  • 75 Gramm Butter
  • 125 ml Schlagsahne
  • 200 Gramm Zucker
  • 75 ml Wasser
  • große Prise Meersalz

Für das Trifle:


  • 250 Gram Mascarpone
  • 125 ml Schlagsahne
  • 2 Esslöffel Zucker
  • Handvoll (gezuckerte) Mandeln und/oder Pekannüsse

Sie können die Karamellsauce mit den oben beschriebenen Zutaten selbst herstellen oder wenn Sie Zeit sparen wollen auch einfach eine fertige Karamellsauce verwenden.

Halten Sie für das Trifle 4 kleine Gläser bereit.

Zubereitung der Karamellsauce:

Verwenden Sie für die Zubereitung der Karamellsauce einen hohen Topf (keine Bratpfanne). Die 200 g Zucker mit den 75 ml Wasser bei mittlerer Hitze langsam zum Kochen bringen, bis die Zuckermischung eine schöne goldene Farbe hat. Bis dahin: Finger weg von dem Topf und der Masse darin! Erst wenn der Zucker eine schöne goldene Farbe hat, mit einem Schneebesen umrühren. Geben Sie nun vorsichtig die 125 ml Schlagsahne hinzu. Die Mischung wird anfangen zu köcheln und aufzusteigen, das ist normal. Rühren Sie bitte noch 1-2 Minuten vorsichtig und langsam weiter, bis die Karamellsauce anfängt einzudicken. Nehmen Sie dann den Kochtopf vom Herd und lassen Sie die Sauce 2 – 3 Minuten abkühlen. Anschließend würfeln Sie 75 Gramm Butter und fügen der Butter eine Prise Meersalz hinzu. Nun gut umrühren. Gießen Sie nun die Karamellsauce in eine kleine Schale oder in ein Glas. Tipp: Um den Topf wieder sauber zu bekommen, füllen Sie diesen bitte sofort mit heißem Wasser und fügen Sie einem Tropfen Spülmittel hinzu.

Stellen Sie nun das Trifle zusammen:

Schlagen Sie die 125 ml Schlagsahne mit den 2 Esslöffeln Zucker so lange bis diese cremig ist, also nicht ganz steif. Lockern Sie den Mascarpone etwas und heben Sie anschließend die Schlagsahne vorsichtig unter. Schneiden Sie nun die 2 CBD-Brownies in kleine Würfel. Nehmen Sie die 4 Gläser und verteilen Sie die Brownies, die Mascarpone Masse und die gesalzene Karamellsauce schichtweise in die Gläser. Sorgen Sie dafür, dass Sie mit der Mascarpone Mischung und der Karamellsauce abschließen. Für den letzten Schliff das Trifle mit den grob gehackten Zuckermandeln und/oder Pekannüssen bestreuen. Guten Appetit!

Natürlich besteht Weihnachten aus mehreren Tagen, und Sie sollten was die Gerichte betrifft ruhig für etwas Abwechslung sorgen. Die nächsten CBD-Desserts, die mit noch weniger Aufwand hergestellt werden können, aber mindestens so lecker sind, wie unser zuerst vorgestelltes Dessert, sind die folgenden Variationen.

Geschichtete CBD-Schokokekse als Dessert (für 4-6 Personen)

Zutaten für das Grundrezept:

 

  • 3 CBD Schokoladenkekse mit krokanten Stückchen
  • 200 g Frischkäse
  • 250 ml Schlagsahne
  • 3 Esslöffel Zucker
  • Minzblätter zum Garnieren

Zubereitung des Grundrezepts:

Mischen Sie den Frischkäse mit dem Mixer oder Stabmixer, bis er cremig ist. Fügen Sie die Schlagsahne und 3 Esslöffel Zucker hinzu und rühren Sie, bis die gesamte Masse herrlich cremig ist.

Zerbröseln Sie die CBD-Schokokekse mit der Hand. Diese enthalten leckere krokante Stückchen und wenn Sie die Schokoladenkekse mit dem Mixer oder Stabmixer zerkleinern würden, werden die krokanten Stückchen pulverisiert, und das solle nicht passieren. Verteilen Sie die Hälfte der Kekskrümel auf dem Boden der Gläser. Anschließen bedecken Sie die Kekskrümel mit der Sahne creme. Legen Sie eine weitere Schicht der Kekskrümel (bewahren Sie ein paar Krümel für die Deko) auf die Sahnemasse und tragen Sie abschließend eine weitere Schicht der Sahne creme auf die zerkrümelten Kekse auf. Anschließend können Sie dem Dessert mit den verbliebenen Keks bröseln und einem Minzblatt den letzten Schliff geben. Stellen Sie das CBD-Dessert in den Kühlschrank und lassen Sie es mindestens eine Stunde ruhen, damit es im Kühlschrank fest werden kann.

Variante 1: mit fruchtiger Tortenfüllung:


Zusätzliche Zutaten: 1 Beutel Torten creme und die der auf der Verpackung der Torten creme angegebenen Zutaten. Sie können hierbei selbst entscheiden ob Sie eine Tortenfüllung mit Kirschen, Erdbeeren oder Waldfrüchten herstellen möchten (wählen Sie den gewünschten Geschmack und die Menge).

Bereiten Sie erst das Grundrezept wie oben beschrieben zu. Nach jeder Schicht Sahne creme einen Esslöffel (oder nach Bedarf mehr) der fertigen Tortenfüllung mit Fruchtgeschmack hinzufügen. Anschließend wieder die neue Schicht wieder mit Krümeln der CBD-Kekse garnieren. Fügen Sie nach der letzten Schicht als Dekoration ein grünes Minzblatt hinzu, das bringt etwas Farbe in das herrliche Dessert.

Variante 2: mit CBD-Schokoladenkeksen mit Orangengeschmack:


Verwenden Sie anstelle der oben angegebenen CBD-Schokoladenkekse die CBD-Schokoladenkekse Orange und stellen Sie das Grundrezept her.

Variante 3: mit festem Joghurt (1 Abend im Voraus herstellen):


Das Dessert wird nicht so süß, wenn Sie anstelle der Frischkäse/Sahne creme einen festen Joghurt verwenden.

Zutaten für 4-6 Personen:

  • 4-5 CBD-Schoko-Kekse oder CBD-Schoko-Kekse mit Orangengeschmack
  • 1 Liter Vollmilchjoghurt
  • 125 ml Schlagsahne
  • 3 Esslöffel Zucker

Vorbereitung und Zubereitung:

Beginnen Sie am Vorabend mit der Herstellung des festen Joghurts. Verwenden Sie eine hohe Schüssel und hängen Sie ein Sieb hinein. Hinweis: Das Sieb sollte den Boden der Schüssel nicht berühren. Nehmen Sie ein sauberes Geschirrtuch und befeuchten Sie es mit Wasser. Wringen Sie das Geschirrtuch aus und legen Sie es in das Sieb. Gießen Sie den Joghurt vorsichtig in das Geschirrtuch. Decken Sie ihn mit Plastikfolie ab und stellen Sie ihn über Nacht (oder mindestens 6 Stunden) in den Kühlschrank. Achten Sie bitte darauf, dass der Joghurt nicht in der abgetropften Flüssigkeit steht oder stehen wird.

Sie können den festen Joghurt aber auch so machen, wie es meine Großmutter gemacht hat, nämlich indem Sie den Joghurt in ein Geschirrtuch gießen und das Geschirrtuch mit dem Joghurt für eine Nacht in den Keller hängen, vergessen Sie aber bitte nicht einen Behälter darunter zu platzieren, um die Feuchtigkeit aufzufangen.

Am nächsten Tag finden Sie in dem Geschirrtuch einen schönen, festen Jogurt. Nun können Sie die Schlagsahne mit dem Zucker cremig schlagen, achten Sie bitte darauf das Sie die Sahne nicht ganz steif, schlagen. Heben Sie nun den festen Joghurt vorsichtig und gleichmäßig unter die Schlagsahne. Führen Sie zur Herstellung der unterschiedlichen Schichten nun den gleichen Schritten des Grundgerichts durch. Einzige Ausnahme, Sie verwenden anstatt der Frischkäse/Sahne creme den festen Joghurt. Wir wünschen Ihnen guten Appetit!

CBD-Leckereien

Für die weniger begabten Köche oder die “Ich habe keine Zeit oder keine Lust- Köche biete ich einen letzten Tipp, ein tolles Dessert zu zaubern.
Verwöhnen Sie Ihre Gäste zum Kaffee oder Tee mit einer Auswahl von außergewöhnlichen Keksspezialitäten, deren Verpackung Sie selbst geöffnet haben. 🙂

Empfohlene Keksspezialitäten:

  • CBD-Milchschokolade (leicht in 4 Stücke zu brechen)
  • CBD-Zartbitterschokolade (leicht in 4 Stücke zu brechen)
  • CBD-Schoko-Keks
  • CBD-Schokoladenkeks mit Orangengeschmack
  • CBD-Brownie

Alle diese CBD-Köstlichkeiten haben keinen vorherrschenden Hanf-Geschmack von Hanf. Wenn Sie oder Ihre Gäste die Kekse probiert haben, werden Sie sicherlich ein Fan dieser außergewöhnlichen Köstlichkeiten.

Guten Appetit!

Schöne Ferien!

Das gesamte Team von CBDsense wünscht Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches, liebevolles und gesundes 2021!

Stay safe und bleiben Sie in den unsicheren Zeiten von Corona gesund. Passen Sie gut auf sich und Ihre Liebsten auf.

von Bernard Vos
Bernhards große Leidenschaft ist es Berichte über medizinisches Cannabis zu suchen, zu schreiben und zu teilen. Zudem untersucht, kreiert und teilt er alles, was mit dieser mysteriösen und interessanten Pflanze zusammenhängt. Neben seinem Hauptberuf als Mikrobiologe, ist Bernhard ein inspirierter Blogger. Er hilft uns dabei bei den Themen rund um CBD, medizinisches Cannabis und vielem mehr up- to-date zu bleiben. Haben Sie irgendwelche Fragen zu diesem Thema? Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf. Sie können uns über das Kontaktformular erreichen.
Lesen Sie mehr Artikel von Bernard Vos
Kostenloser Versand verfügbar
Bestellung vor 18:00 Uhr, Wir versenden noch heute!
Zufriedenheit garantiert: 9,7/10
Absolut beste Qualität CBD
Kostenloser Versand verfügbar
Bestellung vor 18:00 Uhr, Wir versenden noch heute!
Zufriedenheit garantiert: 9,7/10
Absolut beste Qualität CBD
KostenlossVersand vergügbar& Wirversenden noch Heute wenn bestellt vor 18:00 Uhr.